Sashimi von der Blausee Bio-Lachsforelle mit Rollgerstensalat

 

Zutaten für 4 Personen

  • 80 g Rollgerste

  • 5 dl Gemüsebrühe
1
  • EL Olivenöl

  • 120 g feine Gemüsewürfelchen

(z.B. Karotten, Sellerie, Lauch)
Salz, Pfeffer, Kräuter
1 EL Balsmico-Essig, weiss
1 EL Olivenöl 240 g Blausee Bio-Lachsforellenfilet frisch
½ Stück Zitrone, Saft
Salz, Pfeffer
1 EL Olivenö

Zubereitung

Rollgerste in der Gemüsebrühe ca. 20-30 min weichköcheln. Gemüse in kleine Würfelchen schneiden und im Olivenöl glasig dünsten. Gemüse mit der gekochten Rollgerste, Balsamico-Essig und Olivenöl mischen und mit Salz, Pfeffer und Kräutern abschmecken.Die Lachsforellenfilets sauber entgräten und enthäuten. Mit dem Filetiermesser dünne Tranchen/Scheiben abschneiden. Diese mit Zitrone, Salz, Pfeffer und Olivenöl ca. 5 bis 10 min marinieren.Rollgerstensalat auf Teller anrichten und marinierte Lachsforellenscheiben darauf drapieren. Nach Belieben garnieren.

Einen Kommentar schreiben

Es liegen keine Kommentare zu diesem Artikel vor.