Blausee Bio-Forellen Knusperli

 

Zutaten für 4 Personen

12 Blausee Bio-Forellenfilets
400 g Mehl
4 dl Bier
80 g Rapsöl
10 g Salz
200 g Eiweiss
40 g Maizena
2 l Sonnenblumenöl
2 Stück Zitrone
100 g Tatarsauce

Zubereitung

Forellenfilets enthäuten und diagonal in 3 Stück schneiden. Für den Backteig in einer Schüssel Mehl und Salz mischen. Eiweiss und Maizena in der Küchenmaschine aufschlagen und zum Mehl hinzu geben, Bier und Rapsöl dazu und zu einem geschmeidigen Teig verarbeiten. Forellenfilets mit Salz und Pfeffer würzen und durch den Bier-Teig ziehen und direkt im heissen (160 Grad) Sonnenblumenöl goldgelb frittieren/ausbacken. Auf Küchenkrepp abtropfen und mit Zitrone und Tatarsauce servieren.

Einen Kommentar schreiben

Es liegen keine Kommentare zu diesem Artikel vor.