Bio-Lachsforellenfilet geräuchert

ab 6,40 CHF

Lieferbar:      in 1 Werktagen
Produktnr:   
• Festes, zartrosa, fettarmes Fischfleisch mit dezentem Raucharoma • Geräuchertes Filet mit Haut von ca. 120 g • Bio-Suisse Label
Bitte wählen Sie eine Variante
 

Bio-Lachsforellenfilet geräuchert, mit Haut

Die Bio-Lachsforelle lebt in unseren alpinen Naturteichen und erlangt im Alter von 26 bis 30 Monaten Ihre Schlachtreife von ca. 1kg. Ab dem 19. Monat wird die Lachsforelle mit speziellem Bio-Futter ernährt, welches zur leichten Rosa-Färbung führt. Die Lachsforellenfilets werden zuerst 72 h mit Gewürzen mariniert und anschliessend im Kaltrauch bei 25 Grad Celsius geräuchert. Unsere geräucherten Bio-Lachsforellenfilets überzeugen durch ein festes, fettarmes und leicht zartrosa gefärbtes Fischfleisch mit dezentem Raucharoma. Die geräucherten Bio-Lachsforellenfilets eigenen sich hervorragend zum Apéro, für Salate oder Vorspeisen.

Fisch ist ein Naturprodukt. Daher unterscheiden sich die einzelnen Fische in Größe und Gewicht. Wir versuchen das Gewicht bestmöglich einzuhalten. Wir filetieren Ihre Bio-Forellen und Bio-Lachsforellen erst wenn wir Ihre Bestellung erhalten, dabei erfolgen die meisten Verarbeitungsschritte per Hand, damit Ihre Forellen wohl erhalten bei Ihnen eintreffen. Unsere geräucherten Forellenprodukte verschicken wir "aromafrisch-vacuumverpackt". Die Mindesthaltbarkeit beträgt im Kühlschrank bei +2  Grad 21 Tage (siehe Etikett).

Zubereitungs-Hinweis

Nach dem Öffnen kühl lagern und innerhalb von 2 Tagen verzehren. Bitte prüfen Sie vor dem Verzehr ob keine Gräten im Fischfilet verblieben sind, denn trotz sorgfältigster Überprüfung in den Verarbeitungsbetrieben kann es in Einzelfällen vorkommen, das Fischgräten im Filet verbleiben könnten. Wir bitte hierbei um Ihr Verständnis!

Rezeptvorschlag

Crostini mit geräucherter Blausee Bio-Lachsforelle

Einen Kommentar schreiben

Es liegen keine Kommentare zu diesem Artikel vor.